Info >>> Coronavirus
 

Es wurden in Deutschland Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Darunter fallen auch Veranstaltungen wie unser Krempelmarkt, sodass der Markt am 4. April ausfallen wird.
 

Wir unterstützen dieses verantwortungsvolle Handeln und hoffen darauf, dass sich im Interesse der Allgemeinheit jeder Einzelne an die Vorgaben hält und mithilft, diese Krise zu überwinden.
 

Sobald es mit unserem Krempelmarkt wieder losgehen kann, werden wir dies natürlich bekannt geben.

 

Willkommen auf dem Mannheimer Krempelmarkt

Der Verein Projekt Freiraum entstand aus einer Bürgerinitiative, dem Krempelmarktkomitee, das seit 1970 die Mannheimer Krempelmärkte veranstaltet.

Das Konzept des Marktes ist bewusst nicht auf Gewinnmaximierung ausgerichtet, die Standgebühren werden niedrig gehalten.


Die aus der Standgebühr erwirtschafteten Überschüsse werden nach Abzug aller Kosten zweckgebunden und zielgerichtet an soziale, ökologisch und kulturell sinnvolle Projekte in der Rhein-Neckar-Region gespendet.

Unser Team freut sich auf Sie

Der Mannheimer Krempelmarkt ist ein einzigartiges Ereignis. Der seit über 45 Jahren stattfindende Markt ist zu einem festen Bestandteil der Stadtkultur geworden.

 

Dies liegt zum einen an dem Selbstverständnis mit dem die Mitglieder des Projekt Freiraum den Markt durchführen, zum anderen aber auch an den vielen treuen Stammkunden die als Käufer oder Verkäufer immer wieder den Weg zu uns finden und ebenso wie die neuen Besucher mit der Vielfalt ihrer Stände und Angebote dem Markt einen unverwechselbaren Charakter geben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Projekt Freiraum e.V. | Impressum